Artikelausdruck von Freestyle Oberlahn-Gebiet


Fußball:
(TuS Waldernbach)

Spiel 06/2009

SV Oberzeuzheim - TuS Waldernbach 1:3 (1:1)
Das Spiel war noch keine zwei Minuten alt, als der Gast aus Waldernbach schon mit 1:0 führte, nachdem Giovanni Pastore auf der rechten Seite davonzog und von der 16er-Linie auf das Tor der Einheimischen schoss. Die als Flanke gedachte Hereingabe wurde immer länger und landete zum Entsetzen des einheimischen Torhüters im Gehäuse von Oberzeuzheim. Nach diesem frühen Führungstreffer spielte Waldernbach gut auf und hatte auch einige gute Chancen, die Führung zu erhöhen. Doch als Oberzeuzheim einen Freistoß an der 16er-Linie zugesprochen kam, nahm der einheimische Armin Milbratz den Ball direkt und konnte zum 1:1-Halbzeitstand einschießen. Nach dem Wechsel war Waldernbach die spielbestimmende Mannschaft und konnte sich eine Chance nach der anderen herausspielen, doch die Gäste gingen zu fahrlässig mit ihren Chancen um und erst als Sinan Tanriverdi Andreas Scherer Mitte der 2. Halbzeit bediente, fiel das 2:1 für die Gäste. Ab diesem Zeitpunkt war es nur noch ein Spiel auf das Tor der Gastgeber und Sinan Tanriverdi konnte nach einem schönen Spielzug den 3:1-Siegtreffer für die Gäste erzielen. Bei besserer Chancenauswertung der Gäste hätte der Sieg auch noch deutlich höher ausfallen können.


Autor: hjs
Artikel vom 10.05.2009, 01:52 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003