Die Vereinssportseiten für Oberlahn-Gebiet [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Baseball: (Freestyle24-Redaktion)
Frühjahrscup in Fulda

Die Fulda Blackhorses sind erneut Ausrichter des Hessischen Baseball-Frühjahrscup. Der Verbandsligist will zwar wieder einen Spitzenplatz belegen, Coach Dave Crenshaw hat aber große personelle Probleme. Die Anlage an der Haimbacher Straße hat sich bewährt, da auf dem Baseball- und dem benachbarten Footballfeld immer zwei Partien zeitgleich stattfinden können. Gespielt wird am Samstag und Sonntag (jeweils ab 9 Uhr) zunächst in zwei Vierergruppen, die beiden besten Teams jeder Staffel qualifizieren sich für das Halbfinale, das übermorgen ab 11 Uhr ausgetragen wird. Um 15 Uhr ist dann das Endspiel angesetzt. Turnierfavoriten sind die Regionalligisten Bad Homburg und Erbach, daneben sind fünf Verbandsliga- und mit Aschaffenburg ein Landesligateam dabei. Die Fuldaer müssen auf Sasaki, Leinberger (beide Urlaub) und Schmelz (Abiturvorbereitung) komplett verzichten, am Sonntag fallen dann auch noch Co-Trainer Schiller (verhindert), Henkel (Urlaub), Dahm und Diegelmann (Kadermaßnahme) aus. „Die Vorzeichen stehen für uns nicht sonderlich gut“, meint Christian Schiller, der dennoch einen Chance auf einen vorderen Platz sieht. Die Blackhorses treffen am Samstagmorgen um 9 Uhr auf die Bad Homburg Hornets und wollen dem favorisierten Team aus dem Taunus ein Bein stellen. „Wir wollen gerade die beiden Partien am Samstag zu einem letzten ernsthaften Test vor dem ersten Punktspiel nutzen“, weiß Schiller. Mit den beiden von 1860 Frankfurt zurückgekehrten Johnny Lopez und Florian Leinberger ist das Team der Blackhorses in diesem Jahr ausgeglichener besetzt. „Wir wollen in der kommenden Runde zumindest einen Platz im gesicherten Mittelfeld belegen. Wenn es gut läuft, können wir auch im vorderen Tabellendrittel landen“, meint Schiller. Die Fuldaer Nachwuchsspieler Johannes Diegelmann und Sebastian Dahm haben sich erheblich gesteigert und sollen langfristig zu Leistungsträgern der Mannschaft aufgebaut werden.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 6146 mal abgerufen!
Freestyle24-Redaktion (rg)
Artikel vom 01.04.2004, 14:54 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1303177 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Wie hoch sprang der Kubaner Javier Sotomayor bei seinem in 1993 aufgestellten und immer noch gültigen Weltrekord?

2,48 m
2,38 m
2,45 m
2,43 m
  Das Aktuelle Zitat
Jürgen "Kobra" Wegmann (zum Thema FC Basel:)
Ich habe immer gesagt, dass ich niemals nach Österreich wechseln würde.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016