Die Vereinssportseiten für Oberlahn-Gebiet [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Ringen: (Freestyle24-Redaktion)
RSC Fulda trifft auf den Tabellenführer

Die Ringerstaffel des RSC Fulda trifft am Samstagabend um 19 Uhr in der neuen Johannesberger Sporthalle auf Landesliga-Spitzenreiter Erlensee. Wollen die Fuldaer noch Meister werden, zählt morgen nur ein Erfolg. Die von RSC-Trainer Thomas Walter angekündigten möglichen Überraschungen fallen aus, die möglichen Verstärkungen der RSC-Staffel zerschlugen sich in dieser Woche. „Vielleicht ist es auch besser so, die Mannschaft soll sich in der normalen Besetzung behaupten“, sagt Walter. Der Coach geht davon aus, dass Vasili Zelich, Dirk Walter und Mahmut Akdogan ihre Kämpfe mit einem Schultersieg oder auf Grund von technischer Überlegenheit beenden und somit jeweils vier Punkte holen. „Die Schlüsselkämpfe finden im Schwergewicht und in der 50-kg-Klasse statt“, weiß Walter. Er hofft, dass Newcomer Patrick Reinhardt seinen ersten Kampf gewinnt und dass Robert Gentner nicht auf Schulter verliert. „Vielleicht kann der Robert auch gewinnen“, meint Walter, der darauf hofft, dass außer den schon drei genannten noch ein vierter Ringer vier Punkte holen kann. „Wenn das passiert, gewinnen wir den Kampf auf jeden Fall“, so der Trainer. Noch nicht sicher ist, ob in den 74-kg-Klassen neben Mahmut Akdogan Sandro Geishirt oder Jan-Philipp Gamp auf die Matte gehen wird. Urim Guri ist wieder fit und will in der 55-kg-Klasse für die Fuldaer Mannschaft punkten.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 16350 mal abgerufen!
Freestyle24-Redaktion (rg)
Artikel vom 14.11.2003, 09:04 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1605367 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Mit welchem Verein wurde Lothar Matthäus Italienischer Meister?
AC Mailand
Juventus Turin
SSC Neapel
Inter Mailand
  Das Aktuelle Zitat
Holger Obermann
Zwei Minuten gespielt, noch immer hohes Tempo.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018