Die Vereinssportseiten für Oberlahn-Gebiet [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Golf: (Freestyle24-Redaktion)
Mixedteams sind unterwegs

Die Mixed-Gruppenligateams der hiesigen Golfclubs sind am morgigen Samstag im Rahmen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften unterwegs, das Team des GC Rhön tritt in Hünfeld an. Während auf den hiesigen Anlagen zudem sieben Turniere stattfinden, gastieren die Hofbieberer Jungseniorinnen zu einem Hessenligaspieltag in Winnerod. Der Mixed-Gruppenliga-Spieltag der Deutschen-Mannschaftsmeisterschaften wird auf mehreren Plätzen ausgetragen. In Hünfeld spielt der GC Rhön Fulda mit Peter und Heinz Fiedler, Beverley und David Cardew, Frank Müller, Vlado Micetic und Maximilian Henrich. Der GC Hofgut Praforst reist mit Michael Thron, Manfred Kloss, Alexander Weylandt und Uli Ebert auf dem Platz des GC Rhein-Wied und trifft dort unter anderem auf den Nachbarn GC Hüttenhai, für den Oliver Sültz, Stefan Polak, Roland Dittmar, Roland Mihm, Beate Hickel, Gerd Große-Lohmann, Frank Brokowski und Heinrich Brodkorb aktiv sind. Die Jungseniorinnen des GC Rhön Fulda hoffen derweil in Winnerod auf ein gutes Resultat in der Hessenliga, auch wenn sie auf ihre Spitzenspielerin Beverley Cardew verzichten müssen, Marianne Reith, Monika Fiedler, Ingrid Vogler, Iris Enders, Mechthild Brandner und Antje Noll treten die Reise an. Auf dem Platz des GC Schloss Sickendorf gibt es am Wochenende zwei Veranstaltungen. Für die Challenge Open, die am Samstag um 10 Uhr beginnen, haben unter anderem Spitzenspieler Arthur Bick, Erwin Hügl und Stefan Bongard gemeldet. Beim Pro Shop Cup, der am Sonntag ebenfalls um 19 Uhr beginnt, gehören Roland Fischer, Klaus Bodenstein und Erwin Hügl zu den Favoriten. An beiden Tagen wird nach Stableford gezählt. In Hünfeld gibt es bereits heute Abend um 17 Uhr einen Scramble, am Sonntag stehen dann ab 10 Uhr die Hofgut Praforst Open auf dem Programm. Ausgetragen wird ein Zählspiel nach Stableford. In Hofbieber gibt es am Samstag um 10 Uhr einen DGV-Mini-Cup sowie ein Jugendturnier des Hessischen Golf-Verbandes um den BMW-Cup. Thomas Henrich, Tobias Müglich und Jan-Philipp Stroscher werden auf vorderen Plätzen erwartet. Am Sonntag gibt es ab 9 Uhr die Vierer-Clubmeisterschaften. Gespielt werden je neun Löcher Klassischer Vierer, Chapman-Vierer, Vierer mit Auswahldrive und Vierball-Bestball. Zu den Favoriten zählen Peter Fiedler/Maximilian Henrich.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 11749 mal abgerufen!
Freestyle24-Redaktion (rg)
Artikel vom 25.07.2003, 11:04 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1276196 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer der Bergwertung der Tour de France über?
Das gelbe Trikot
Das grüne Trikot
Das schwarze Trikot
Das gepunktete Trikot
  Das Aktuelle Zitat
Mehmet Scholl
Die schönsten Tore sind diejenigen, bei denen der Ball schön flach oben rein geht.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016